Fassadenleiter

Gemäß SS EN 14122-4 und DIN 18 799-1.

Leichte Ausführung mit guter Stabilität. Die Leiterwangen bestehen aus rollprofiliertem U- Profil. Die rutschsicheren Sprossen werden aus Rundrohr hersgestellt und sind zwecks doppelter Sicherheit an den Innen- und Außenenden gestaucht. Der Sprossenabstand beträgt A/A 300 mm. Die Leiterbreite zwischen den Holmen: 400 mm.

Die Leiterelemente werden je nach Länge und Vorschrift mit oder ohne Rückenschutz ausgeliefert. Starre Konsolenpaare gibt es für Wandabstände 150 und 300 mm. Verstellbare Konsolen von 450 bis 700 mm und 700 bis 1000 mm. Der maximale Abstand zwischen den Befestigungspunkten sollte 2000 mm betragen.

Standardmäßig wird die Leiter mit einem Handlaufpaar, Standplatte, Standardkonsolen für 150 mm Wandabstand und Schraubenmaterial geliefert. Optional bieten wir auch eine Abschließbare Klappe aus Gitterrost an. Für längere Leitern gibt es ein Ruhe- bzw. Umsteigepodest. Korrosionsschutz: Feuerverzinkung nach Din 1461.

Leicht zu montieren

Die einzelnen Komponenten sind leicht vor Ort händelbar und müssen lediglich zusammengeschraubt werden. Da es sich um fertige Lagerartikel handelt sind Anpassarbeiten möglich.

ACHTUNG! Bei der Montage ist kein Schweißen erforderlich. Im Lieferumfang ist eine verständliche Montageanweisung enthalten.

Kurze Lieferzeit

Weland Fassadenleitern können mit kurzer Lieferzeit geliefert werden, wenn Standardkomponenten verwendet werden.



Leichte Leiter mit guter Stabilität. Die Wangen der Leiter bestehen aus einem abgerundeten U-Profil. Die Sprossen sind profiliert, um die Rutschgefahr zu minimieren und für doppelte Sicherheit nach innen und außen gestaucht. Ausführung gemäß SS 831340 und SS-EN ISO 14122-4.

Leiter

Länge x Breite (mm) Art.Nr. Gewicht (kg)

1500 x 400 mm

ST1540

6,2

1800 x 400 mm

ST1840

7,5

2400 x 400 mm

ST2440

10,1

3000 x 400 mm

ST3040

12,6

 



Verbindungssatz

Der Verbindungssatz besteht aus folgenden Teilen: 2 Stck. Verbindungsbeschlag, 10 Stck. Schraube, 10 Stck. Mutter Eine Leiterverbindung wird mit 4 Stck. M10x20 montiert. Pro Leiterverbindung wird ein Satz benötigt.

Beschreibung Art. Nr. Gewicht (kg)

Verbindungsbeschlag (2 stck.)

SK2500

0,70

Schraubensatz M10x20 (10 stck.)*

BU1201

0,20

Muttersatz M10 (10 stck.)*

MU1001

0,13

* Montage erfolgt je Satz mit 8 Schrauben und Muttern.



Konsolenpaar

Die zu verwendende Konsole hängt vom Abstand zwischen der Außenwand und der Außenkante der Regenrinne ab.

Max. Abstand zwischen den Befestigungspunkten in der Wand 2000 mm.

Feste Konsolen

Abstand Art. Nr. Gewicht (kg)

Konsole 150 mm

KS0150

0,74

Konsole 300 mm

KS0300

1,7

Schraubensatz M10x20 (10 stck.)*

BU1201

0,20

Muttersatz M10 (10 stck.)*

MU1001

0,13

* Montage erfolgt je Satz mit 2 Schrauben und Muttern.


Einstellbare Konsolen

Abstand Art. Nr. Gewicht (kg)

Verstellbar t, 450-700 mm

KS4570

7,9

Verstellbar , 700-1000 mm

KS7010

10,1

Schraubensatz M10x20 (10 stck.)*

BU1201

0,20

Muttersatz M10 (10 stck.)*

MU1001

0,13

* Montage erfolgt je Satz mit 8 Schrauben und Muttern.


Befestigungsplatte

Pro Konsole wird eine Befestigungsplatte benötigt.

Abstand Art. Nr. Gewicht (kg)

Befestigungsplatte für Elementwand

FP0300

0,44

Schlossschraube M10x30 (10 St.)*

VB1301

0,25

Muttersatz M10 (10 stck.)*

MU1001

0,13

Selbstschneidende Stücke 6,3x19 (10 St.)**

SS6191

0,07

Selbstbohrende Schrauben 5,5x22 (10 St.)***

SS5221

0,07

Holzschraube 6x35 (10 St.)****

TS6351

0,05

* Die Montage erfolgt mit 2 Schrauben und Muttern je Befestigungsplatte.
** Schraubensatz für Blech <0,7 mm. Die Montage erfolgt mit 6 Schrauben je Befestigungsplatte.
*** Ein Satz selbstbohrende Schrauben für Blechstärke <0.7 mm. 6 Schrauben werden zur Befestigung pro Platte benötigt.

**** 

Schraubensatz für Holz. Die Montage erfolgt mit 6 Schrauben je Befestigungsplatte.

Zusätzliche Befestigungen

Abstand Art. Nr. Gewicht (kg)

Befestigungswinkel zur Befestigung am Boden

TS4000

0,16

Schraubensatz M10x20 (10 stck.)*

BU1201

0,20

Muttersatz M10 (10 stck.)*

MU1001

0,13

* Montage erfolgt je Satz mit 1 Schraube und 1 Mutter.



Aufhängebeschläge

Zum Aufhängen der Leiter an bereits montierter Fassadenleiter. Pro Leiter wird ein Satz benötigt.

Anzahl Sätze pro Leiter Art. Nr. Gewicht (kg)

1 Satz (2 Beschläge inkl. Schrauben)

UB5003

0,60

Schraubensatz M10x20 (10 stck.)*

BU1201

0,20

Muttersatz M10 (10 stck.)*

MU1001

0,13

* Montage erfolgt je Satz mit 4 Schrauben und Muttern.

Films

Prospekte

Montageanweisung

Bildergalerie


Nach Bildern suchen
   
Seite anzeigen von 1

Das Ergebnis wurde gefiltert nach: 

  • be1620.jpg

    be1620.jpg

    Fassadenleiter

    21.03.2012


    Gehört zur Galerie:

    Fassadenleiter

  • be1203.jpg

    be1203.jpg

    21.03.2012


    Gehört zur Galerie:

    Fassadenleiter

  • be1418.jpg

    be1418.jpg

    21.03.2012


    Gehört zur Galerie:

    Fassadenleiter

  • fasadstegar1_1342.jpg

    fasadstegar1_1342.jpg

    12.04.2010


    Gehört zur Galerie:

    Fassadenleiter

Galerien zeigen